Tipps für das Thema Bau und Auftragnehmer

« Zurück zur Startseite

POSTS

Ein Ferienhaus bauen: Eigennutzung oder Vermietung?

posted am

Im Laufe des Lebens entwickeln viele Urlauber eine starke Präferenz, was den Urlaubsort angeht. Sie ertappen sich dabei, wie sie immer wieder an diesen speziellen Ort zurückkehren, um zu entspannen und das Leben in vollen Zügen zu genießen! Was liegt also näher, als dort ein Ferienhaus zu bauen? Doch auch wer nach einer adäquaten Geldanlage sucht, spielt mit dem Gedanken, ein Häuschen an der See oder einem Luftkurort zu errichten. Im Vergleich zu Langzeitvermietungen in der Stadt, können so schnell hohe Renditen erzielt werden. mehr lesen»

Stapler mieten - alles was man wissen muss

posted am

Wird nur für kurze Zeit ein Gabelstapler benötigt, es am einfachsten, sich diesen auszuleihen anstelle eines teuren Neukaufs. Häufig wird der Gabelstapler nur für ein bestimmtes Projekt benötigt. Da bietet es sich förmlich an, diesen einfach zu mieten. Auch bei Ausfällen innerhalb des Betriebs kann als vorübergehende Lösung ein Stapler angemietet werden. Weitere Tipps zum Gabelstapler anmieten gibt’s hier. Durch flexible Mietzeiten ist es heutzutage kein Problem mehr, den richtigen Gabelstapler für die eigenen Zwecke zu bekommen. mehr lesen»

Alles rund um den Trockenbau

posted am

Beim Trockenbau handelt es sich um eine Konstruktionsform aus dem Bauwesen. Dabei werden nicht tragende Bauteile verwendet, die durch sogenannte Halbzeuge verbunden werden. Es handelt sich bei Halbzeugen um plattenähnliche Bauteile, die mithilfe von Schrauben oder Nägeln verbunden werden. Aufgrund der flexibel erzeugten Halbzeugen ist der Einsatz breit gefächert, sodass diese Bautechnik in diversen Bereichen im Bauwesen zum Einsatz kommt. Es handelt sich somit um eine Trockenbautechnik im Gegensatz zu anderen Bauweisen, wie zum Beispiel der Massivbautechnik. mehr lesen»

Mit dem richtigen Bauunternehmen zum Traumhaus

posted am

Der Hausbau stellt jeden Bauherrn vor große Herausforderungen. Der Weg zum Traumhaus ist weit und es müssen viele Schritte im Vorfeld beachtet und geplant werden. Beginnend bei einer soliden Finanzierung und der Auswahl des Grundstückes bis hin zum Garten mit Pool. Daher ist es gut, wenn ein Partner zur Seite steht, der alle anfallenden Arbeiten aus einer Hand schnell und einfach erledigt. Die Rede ist von einem Bauunternehmen. Bei Unternehmen, die sich auf den Bau von Wohnhäusern spezialisiert haben, gibt es große Qualitätsunterschiede. mehr lesen»

Wann beanspruche ich den Containerdienst?

posted am

Es gibt immer wieder Situationen, in denen Sie eine Wohnung ausräumen müssen. Denken Sie zum Beispiel daran, dass ein Verwandter verstorben ist, der eine Immobilie in einem nicht gerade sauberen Zustand hinterließ. Sie müssen sich dann als Erben darum kümmern, dass die Wohnung ausgeräumt wird. Nur dann ist sie in einem Zustand, in dem sie wieder vermietet werden kann. Gleiches kann Ihnen natürlich auch passieren, wenn Sie selbst Eigentümer und Vermieter einer Wohnung oder eines Hauses sind. mehr lesen»

Der effektive Einsatz von Kaltgang-Einhausung

posted am

Kaltgang-Einhausung ist ein Verfahren, mit dem vor allem Computer und Server effektiv gekühlt werden können. Wichtig hierbei ist die Trennung von kühlender Zuluft und der warmen Abluft. Diese beiden Luftströme sind bei herkömmlichen Kühlmethoden in der Lage frei miteinander zu agieren, wodurch viel potenzielle Leistung verloren geht. Aus diesem Grund ist eine Trennung an dieser Stelle von großem Vorteil. Die Durchführung hingegen kann komplex und kostenintensiv sein. Die Entscheidung über den Einsatz einer solchen Kühltechnik muss deshalb gut überlegt sein und sollte sich an einigen wichtigen Punkten orientieren. mehr lesen»

Feuerschutztüren sind nahezu unverzichtbar für Immobilien

posted am

Die Wohnung oder das Haus kann schneller in Brand geraten als man denkt. Ein vergessener Topf auf der Herdplatte, der Weihnachtsbaum mit echten Kerzen, dazu kleine Kinder und schon kann es passieren. In der Wohnung befinden sich zahlreiche Brandgefahren, die leicht übersehen werden. Sobald umliegendes Material Feuer gefangen hat, breitet es sich im Haus oft in Windeseile aus und dann ist guter Rat teuer. Schlimm wird es vor allem, wenn Personen zu Schaden kommen, damit das nahezu ausgeschlossen werden kann, gibt es zum Glück Feuerschutztüren. mehr lesen»

Wie geht man bei einem Wasserschaden richtig vor?

posted am

Ein Wasserschaden in der Wohnung oder im Haus ist für viele Menschen erst einmal ein Schock. Entdeckt man Wasser an der Decke oder sogar schon auf dem Boden, sollte man aber nicht lange zögern und sofort handeln, zum Beispiel mithilfe von Roy-Gruppe GmbH. Tut man dies nämlich nicht, kann dies zu langfristigen Schäden oder sogar zu Schimmel führen. Wasserschaden in den eigenen vier Wänden - So sollte man vorgehen! Ist es also wirklich passiert und in der Wohnung liegt ein Wasserschaden vor, kann man erst einmal selbst dagegen angehen. mehr lesen»

Den Profi den Dieseltank reparieren lassen

posted am

Flüssigkeiten aufzubewahren kann eine große Herausforderung sein. Dies ist vor allen Dingen dann der Fall, wenn es sich beispielsweise um Diesel handelt, denn hierfür gibt es seitens des Gesetzgebers zahlreiche Regelungen, welche zu beachten sind. Wer sich für einen Dieseltank entschieden hat, sollte sich darum bemühen, dass dieser dauerhaft perfekt funktioniert, denn das Auslaufen sollte vermieden werden. Deshalb ist das Dieseltank reparieren lassen derart wichtig, denn es gilt den Profi in regelmäßigen Abständen prüfen zu lassen, ob etwaige Arbeiten unternommen werden müssen. mehr lesen»

Bürobauten schmücken viele Städte im besonderen Maße

posted am

Bürohäuser haben innerhalb der letzten Jahrzehnte immer stärker an Bedeutung gewonnen und sind aus vielen Stadtzentren überhaupt nicht mehr wegzudenken. Derartige Bauten sollen nicht nur ihren Zweck erfüllen, sondern die Attraktivität von Stadtzentren erhöhen. Auch für die dortigen Mitarbeiter ergeben sich zahlreiche Vorteile. Bürobauten sind oft gut vernetzt Gerade in den Innenstadtlagen der großen Metropolen ist man in einem großen Bürohaus oft sehr gut angebunden, denn der öffentliche Personennahverkehr befindet sich in der Regel direkt vor der Tür. mehr lesen»